Urlaub im Wohnmobil - 3 tolle Camping Tipps & Tricks

camping tipps und tricks, camping

 

Urlaub im Wohnmobil ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres, weil man in eine ganz andere Welt eintauchen kann. Man ist wie ein Nomade unterwegs und will natürlich die schönsten Flecken ansteuern, die mit dem feinen Sand, den atemberaubenden Dünen und am Besten dort wo niemand sonst unterwegs ist. 

 

camping tipps und tricks, camping

 

Damit Ihr die kostbaren Tage ein wenig länger erleben könnt ohne große Anstrengungen zu unternehmen, gibt es ein paar Camping Tipps und Tricks die ich für Euch zusammengestellt habe. 

 

Die Gemeinden der Traumorte wollen auf der einen Seite ein wenig Tourismus und bieten deshalb kostenfreie Stellplätze an, die über gewisse Versorgungsmöglichkeiten wie Wasser verfügen, doch damit daraus kein Belagerungszustand wird werden diese Entnahme Stationen etwas in ihrer Funktionalität beschnitten. Ich zeige Euch wie man diese kreativ umgehen kann. Ich denke wenn jeder fleißig vor Ort konsumiert ist man auf Dauer trotzdem ein gern gesehener Gast.

 

Trick Nummer 1 - Kabelbinder hilft Wunder

Viele Versorgungsstationen für Wasser verfügen über einen Pumpmechanismus der immer wieder durch Drücken angestoßen werden muss. Das kann mitunter sehr mühselig und kraftraubend sein in einer unnatürlichen Körperhaltung bei 35 Grad Außentemperatur 30 mal auf den Knopf zu drücken bis der Wassertank endlich voll wird. Damit der Wohnmobilurlaub entspannt von statten geht gibt es an der Stelle einen Trick.

 

camping tipps und tricks, camping

Vor dem Anbringen des Kabelbinders gibt es noch eine Kleinigkeit zu beachten, denn manchmal gibt es Ver- und Entsorgungsstationen die nur über ein Wasserquelle (Trinkwasser) verfügen.

 

An solchen Station empfehle ich den Wasserhahn mit *Desinfektionsspray zu behandeln, weil es Mobilisten gibt die Ihr Kassette direkt an das Mundstück halten. 

 

Nach dem Desinfizieren, Kabelbinder eingerastet drüber legen, Pumpstück eindrücken und den Kabelbinder mittig fixieren und fein nachziehen damit er nicht drüber rutscht. 

 

 

Den Kabelbinder könnt ihr danach wieder abziehen und beim nächsten Mal benutzen, wenn es passt oder ihr lasst ihn hängen damit der nächste Mobilist davon profitieren kann, das bleibt Euch überlassen. Ich handhabe es so, dass ich ihn dran lasse wenn jemand höflich wartet bis ich fertig bin und ihn abnehme wenn jemand hupt oder dicht auffährt während ich an der Ver- und Entsorgungsstation bin.

 

Es gibt nämlich kein Grund zu Drängeln, schließlich nennt man das Organisation und anstatt zu hupen kann man ganz in Ruhe in seinem Mobil einen Kaffee trinken oder seiner Frau erzählen wie lieb man sie hat ;)

 

Trick Nummer 2 - Der Wasserdieb

camping tipps und tricks, camping

Der kleine Universal Anschluss ermöglich es Wasser zu bekommen wenn kein Gewinde am Wasserhahn vorhanden ist. Die Vorgehensweise ist simpel:

  • Das Gummistück wird über den Wasserhahn gezogen.
  • Der Schlüsselkopf der an der Schelle befestigt ist wird dann einfach gedreht bis das Gummistück festsitzt. Dadurch gelangt kein Wasser an den Seiten raus und man kann mit vollem Druck Wasser abzapfen. 

Ohne den *Wasserdieb sieht man in einigen Teilen von Spanien, Portugal und Frankreich ganz schön alt aus. 

 

Trick Nummer 3 - Die Schlauchverlängerung

camping tipps und tricks, camping

Über die Jahre hat sich dieser Trick als sehr hilfreich bewiesen, weil es nichts nervigeres gibt sein Wohnmobil wieder abfahrtbereit zu machen obwohl man eigentlich nur Wasser braucht.

 

Anfangs haben wir als Wohnmobil Neulinge immer wieder die ganzen Sachen zusammengepackt und wenn es sich um sehr beliebte Plätze handelt dann ist man gerade auf die Station gefahren und der nächste Mobilist hechtet mit teilweise ausgefahrener Markise auf deinen Platz.

 

Wir haben es sogar schon erlebt das uns Mobilisten Tisch und Stühle gebracht haben die wir auf den Platz gelegt habe, so nach dem Motto "Sie haben hier was vergessen".

 

Wenn man dann an einem Wochenende weiterfahren muss, weil der Platz stibitzt wurde und man entkräftet auf einem Notplatz ankommt, dann ist der kostbare Urlaubstag im Eimer.

 

Ich Nachgang muss ich lachen, dass ich auf diesen Trick nicht gleich gekommen bin. Seitdem habe ich kein Stress mehr und kann beliebig lange stehen bleiben, weil mein Schatz alles mit dem Eimer entsorgt. 

 

Wie ist die Vorgehensweise?

 

Zuerst einmal habe ich 2 Schläuche wovon einer *20 Meter lang und der andere etwa 12 Meter lang ist, diese Kombination ist besser als direkt einen 30-40 Meter langen Wasserschlauch zu nehmen, weil es zum einen sehr oft Situationen gibt bei denen ich nur den 12 Meter langen Wasserschlauch brauche und zum anderen muss ein 30-40 Meter langer Wasserschlauch so eingerollt werden das am Ende kein Wasser mehr im Schlauch ist. Das alleine zu machen geht ziemlich auf den Rücken.

 

Alles was ich für die Schlauchverlängerung benötige ist ein *Kupplungsstück von Gardena und 2 Wasserschläuche plus die jeweiligen Anschlüsse. In Bildern sieht das dann so aus.

 

camping tipps und tricks, camping
camping tipps und tricks, camping

camping tipps und tricks, camping

Der Wasserdruckverlust bei dieser Vorgehensweise ist sehr gering, weil die Wasserschläuche sehr breit sind.

 

Zudem ist es wichtig das die Wasserschläuche einen UV- Schutz haben und nach dem Gebrauch wieder in den Schatten kommen.

 

Ich habe den durchsichtigen Gardena Wasserschlauch geschenkt bekommen ansonsten hätte ich 2 Wasserschläuche mit einem UV-Schutz. 


camping tipps und tricks, camping

Urlaub im Wohnmobil - Tipp am Rande

Nehmt am besten auch hochwertige Wasserschläuche, den Billigkram sehe ich bei vielen Stell oder Campingplätzen oft im Mülleimer liegen, weil sie nichts taugen. Achtet auch darauf das die Steckverbindung am Fahrbahnrand liegt, damit kein Wohnmobil drüberfahren kann, im Süden bekommt man nämlich nichts von Gardena im Baumarkt.

  

camping tipps und tricks, camping

 

Ich hoffe der Beitrag hat Euch ein wenig weitergeholfen. Ich wünsch Euch immer sichere Reisen zu den schönsten Plätzen, mit so viel Freiheit wie möglich. In diesem Sinne machts gut!

 

Wo bekomme ich das Wohnmobil Zubehör?

Camping Tipp
20-30mm perfekt
Camping Tipps
1/2 Zoll
Camping Tipps
10 Meter 1/2 Zoll

Das könnte Dich auch interessieren

camping mit hund, urlaub mit hund, wohnmobilurlaub mit hund
Markisenstangen befestigen, Multianker 2.0
leben im wohnmobil, arbeiten im wohnmobil

Hinterlasse ein Kommentar oder teile den Beitrag