Putenkoteletts mit Roter Bete & Apfel

hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte

Pute: reich an Vitamin B12 und B6. Außerdem enthält es große Mengen an Kalium, Magnesium, Zink und Eisen.

 

Apfel: bindet Giftstoffe im Darm und hemmt Bakterienwachstum

 

Rote Bete: fördert die Blutbildung, wirkt entsäuernd 

 

Joghurt: ist gut für eine gesunde Darmflora

 

Zutaten

Putenkoteletts

1 Paket Rote Bete

1 Apfel

Naturjoghurt

hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte

Zubereitung

  • Putenkoteletts in mundgerechte Stücke schneiden
  • Rote Bete und Apfel pürieren
  • Jeder Topf bekommt noch 1 EL Joghurt und ein Klacks *Lachsöl
hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte

 

Die Futterberechnung

 

Zusammenstellung einer Mahlzeit:
70-80% Fleisch oder Innereien
20-30% Gemüse/ Obstbrei
 
Berechnung einer Mahlzeit:
Körpergewicht : 10 × 2= X
X × 100 = Futtermenge pro Tag

 

Leckere Rezepte für Hunde

hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte
hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte
hundefutter, kochen für hunde, hunderezepte

Hinterlasse ein Kommentar oder teile das Hunderezept