Camping Rezept - gegrillter Seeteufel

Grillen im Wohnmobil, Campingrezepte

So wie der Ketchup zur Pommes passt, gehört Grillen zum Reisemobil Lifestyle. Der Seeteufel eignet sich hervorragend zum Grillen, weil er viel Fleisch besitzt und er sehr einfach gegrillt werden kann. 

 

Er ist sehr saftig und und hat nicht den typischen Fischgeschmack. Was natürlich nicht fehlen darf sind die berühmten Bratkartoffeln, die als Beilage ihr übriges tun damit das Grillen zum Erlebnis wird.

 

Zutaten

Seeteufelfilet 300g

Tomaten

kleine Salatkartoffeln

2 große Knoblauchzehen

Olivenöl

Salz, Pfeffer

Chilisalz

Kräutersalz


Zubereitung

Grillen im Wohnmobil, Campingrezepte
  • Seeteufel salzen, pfeffern und in 2-3 EL Olivenöl 1 Std. marinieren
  • Salatkartoffeln in Scheiben schneiden, mit 1 EL Olivenöl und Kräutersalz (nach belieben) mischen und in den Gemüsekorb geben.
  • Kartoffeln ca. 15 min. vor dem Fisch auf den *Weber geben.
  • Seeteufel von jeder Seite ca 6 min. grillen.
  • Knoblauch und Petersilie hacken und miteinander vermischen.
  • Tomaten in Scheiben schneiden, mit *Chilisalz würzen und mit Olivenöl sowie der Petersilien-Knoblauch Mischung beträufeln.
  • Den fertigen Fisch mit der Petersilien-Knoblauch Mischung bestreuen und die Beilagen dazu servieren.
Grillen im Wohnmobil, Campingrezepte

Mehr Rezepte aus der Campingküche

Campingrezept, Pizza vom Grill
Campingrezept, Grillhähnchen
Campingrezept, Porterhouse Steak

Mehr Rubriken aus der Campingküche

Salate im Wohnmobil, Campingrezepte
Backen im Wohnmobil, Campingrezepte
Kochen im Wohnmobil, Campingrezepte

Hinterlasse ein Kommentar oder teile das Rezept