Leutkirch

Am Naturpfad Stadtweiher

 

Für mich sind Stellplätze wie diese ein Inbegriff von Freiheit. Der Stellplatz in Leutkirch ist 3 Minuten zu Fuß vom Naturpfad Stadtweiher entfernt, der durch seine wilde Bepflanzung und tolle Perspektiven überzeugt. Im Jahr 2002 wurde der vom Umweltkreis Leutkirch konzipierte Naturpfad um den Stadtweiher eröffnet.

 

Mit diesem wurde der alte Naturlehrpfad aus Anfang der 70er Jahre ersetzt. Auf den 11 Tafeln, die rund um den Stadtweiher verteilt sind,  werden die Geschichte des Weihers, die Nutzungen, Naturschutzaspekte sowie der Stadtwald vorgestellt. 

 


 

 

Wegen seiner Eigenart und Schönheit ist ein Teil des Stadtweihers und seines Einzugsgebietes seit 1991 als Naturschutzgebiet „Moosmühle“ ausgewiesen. Dort wird die vielfältige Tier- und Pflanzengemeinschaft erhalten und geschützt. Im Sommer öffnet das sehr schön gelegene Freibad mit Erlebnisbecken und der Eintritt ist für die Stellplatzbesucher kostenlos.

 

 

Ein Drittel der Gemarkung Leutkirch sind mit Wald bedeckt. Im Stadtwald Leutkirch stehen auf 860 ha Wald etwa 300.000 Kubikmeter Holz. Von Natur aus kommen im Bereich des Stadtweihers die Baumarten Erle, Weide, Birke und Esche vor. Dies ist für die Waldentwicklung am Stadtweiher das Leitbild. 

 

 

Nährstoffreiche Gewässer wie der Stadtweiher sind für die Wasservögel wegen des hohen Nahrungsangebotes attraktiver

als zum Beispiel ein klarer Bach oder ein Baggersee. Bei ihrer Nahrungssuche im Weiher unterscheiden sich die einzelnen

Vogelarten zum Teil deutlich. Sie machen sich dadurch gegenseitig weniger Konkurrenz, und ein friedliches Zusammenleben ist möglich. Das ist einer der Gründe weswegen man hier viele seltene Vogelarten zu sehen bekommt.

 


 

Leutkirch ist ideal um ein paar schöne Tage zu verbringen, die Stadt konnte ich leider nicht fotografieren, weil es in Strömen gegossen hat aber vielleicht beim nächsten Mal ;) Nichtsdestotrotz ist die Natur ein Augenschmaus, gerade für Leute die immer mal wieder aufgrund von Gehbeschwerden eine Pause machen müssen bietet der Stadtweiher tolle Sitzgelegenheiten mit herrlichen Blicken auf den Weiher. 

 

Service & Stellplatzbilder

Strom 16 A /50 Cent pro Kwh

Mobile über 8 Meter

Ja

Wasser

Ja im Preis

Ver-und Entsorgung

Ja

Wifi

Ja und sehr schnell

Wasch-und Trockenmögl.

Nein

Dusche und WC

Nein

Mülleimer

Ja 

Tiere

Ja

Anzahl der Plätze

14

Gebühren

8 Euro

 


Koordinaten & Infos

  • Bayrischer Hof mit traditioneller Küche ist 300 Meter entfernt
  • Lidl und Aldi 1,6 km entfernt
  • Stadtweiher Rundweg ist 2,25 km lang
  • Wlan wird von der Stadt gestellt und ist sehr schnell
  • Jeden Tag kommt eine Dame und kontrolliert die Tickets, die man sich am Automat ziehen muss, dieser nimmt nur Kleingeld.
  • Der Stromautomat nimmt nur 50 Cent Stücke, bitte vorher welche mitnehmen.
  • Entlang des Weihers gibt es zahlreiche Hundekotbeutelspender

Kommentar schreiben

Kommentare: 0